Angebote & Co

Warum eine Trageberatung machen?

Nun, sicher ist das Tragen mit einem Tuch oder einer Tragehilfe an sich kein Hexenwerk – es gibt aber durchaus gute Gründe, sich auch hier professionelle Hilfe zu holen:

– Du möchtest dir ein Tragetuch/eine Tragehilfe kaufen, weisst aber nicht welche(s) die Richtige für dich/deinen Partner und dein Baby ist und möchtest teure Fehlkäufe vermeiden?

– Du möchtest gerne im Tragetuch tragen, traust es dir aber noch nicht so recht zu?

– Du hast bereits eine Tragehilfe oder ein Tragetuch und kommst aber damit noch nicht so gut zurecht?

– Du trägst bereits dein Baby, aber es ist dir unbequem und/oder dein Baby scheint mit der Trageweise nicht zufrieden zu sein?


Wie funktioniert so eine Trageberatung?

Eine Erstberatung dauert ca. 2 Stunden und findet bei Dir zu Hause statt.

Ich erkläre dir worauf du beim Tragen achten solltest und stelle dir verschiedene Bindeweisen und/oder Tragehilfen vor, die du anschließend, erst mit der speziellen Tragepuppe und dann mit deinem Baby, ausprobieren kannnst. Wir schauen gemeinsam was am besten zu dir und deinem Baby passt. Bindeweisen werden mehrmals geübt, bis du dich sicher fühlst und Tragehilfen werden auf dich angepasst, bis alles richtig sitzt.

Selbstverständlich kannst du dein Baby zwischendurch stillen/füttern und wickeln. Währenddessen kann ich, wenn du das möchtest, auch schon weitere Tragehilfen oder Bindeweisen vorstellen oder theoretisches Wissen vermitteln und deine Fragen beantworten.

Du bekommst am Ende der Beratung ein umfassendes Hand-out sowie eine ganz individuelle Zusammenfassung per eMail. Für Rückfragen stehe ich dir im Anschluss gerne per Mail und Telefon beratend zu den gelernten Inhalten zur Seite.

Angebote für Kleingruppen

Gerne mache ich dir und deinen Freundinnen ein „Gruppenangebot“.
Auch in euren Geburtsvorbereitungskurs/Rückbildungskurs oder Krabbeltreff rund um Marburg herum komme ich – nach Rücksprache mit eurer Hebamme – gerne, um euch eine Kurzeinweisung in die wunderbare Tragewelt zu geben.

Und was kostet der Spaß?

Eine Ausbildung zur Trageberaterin kostet Geld. Tücher und Tragehilfen wollen angeschafft und gepflegt werden. Das Wissen muss regelmässig erweitert und aufgefrischt werden. Ich arbeite unabhängig von Herstellern und Anbietern und bekomme von Herstellern keine Provision wenn ich das Tuch/die Tragehilfe XY weiterempfehle.

Individualcoaching: Für die erste Stunde 40,00 €. Danach 15,00 € je angefangene 30 Minuten.
Folgetermin: 30,00 €/ Stunde

Gruppenberatung/ Trageparty: auf Anfrage

Inforunde im Geburtsvorbereitungskurs/ Krabbeltreff etc.: auf Anfrage

Die Fahrtkosten innerhalb der Gemeinde Ebsdorfergrund sind inclusive. Für alle anderen Ortschaften gilt ein km-Satz von 0,30 €/ gefahrenen Kilometer zzgl. einer Pauschale von 5,00 €.

Stand: 01.01.2020

Ein offenes Wort

Meine Dienstleistung ist ein reines Bar-Geschäft. Mein Beratungshonorar wird nach der Beratung sofort und in BAR fällig. Bitte denke daran, wenn du einen Beratungstermin mit mir vereinbart hast. Vielen Dank für dein Verständnis!

Haustiere

Ich bin ein großer Tierfreund – aber Tierhaare (insbesondere die von Katzen) und Beratungsmaterial vertragen sich nur bedingt miteinander. Um das Allergierisiko für nachfolgende Beratungen also möglichst gering zu halten sollten Haustiere nicht im Beratungsraum sein und der Fußboden tierhaarfrei.

Gem. § 19 UStG bin ich als Kleinunternehmer von der Umsatzsteuer befreit.

Mein „Fuhrpark“

Folgende Tragetücher und Tragehilfen kannst du derzeit bei mir testen:

Tragetücher und Ring-Slings von:

– Artipoppe (Ring-Sling, nur auf Anfrage)
– Cybex
– Didymos
– Cloth of Kin (CoK, HW Ring-Sling, nur auf Anfrage)
– Fidella
– Fräulein Hübsch
– Hoppediz
– Kindsknopf
– Lana (elastischer Ring-Sling)
– Little Frog
– Manduca
– Natibaby (nur auf Anfrage)
– Neko Slings
– Oscha (nur auf Anfrage)
– Porteame Frühchensling
– Yaro

Tragehilfen:

– Amazonas Smart Carrier
– BabyBjörn One
– Buzzidil Babysize
– Buzzidil BuzziTai Standart (auf Anfrage)
– Buzzidil Wrapidil
– Didymos DidyGo
– Didymos DidyKlick
– eMei Babysize
– eMei Toddlersize (auf Anfrage)
– Fidella FlyClick Babysize
– Fidella FlyClick Toddlersize
– Fidella FlyTai Toddlersize
– Fidella Fusion
– Fidella Podaegi
– Fräulein Hübsch Babysize
– Fräulein Hübsch Toddlersize
– Hoppediz Bondolino
– Hoppediz HopTye Conversion
– Huckepack (Baby-Roo) Halfbuckle Babysize
– Huckepack (Baby-Roo) Fullbuckle Mediumsize
– Kaami Slings BuckleTai (auf Anfrage)
– Kindsknopf Easy switch (Embrace me) Toddlersize
– Kokadi Flip Babysize
– Kokadi TaiTai Babysize
– Kokadi Flip Toddler
– Kokadi TaiTai Toddler
– Kokadi Flip Toddler XL
– Kokadi Onbu
– Limas 2017
– Limas plus 2018
– Limas Flex
– Manduca
– Manduca Duo
– Manduca XT
– Mysol
– Oscha Coorie Babysize (nur auf Anfrage)
– Oscha Coorie Toddlersize (nur auf Anfrage)
– Ruckeli regular

Die Aufzählung erfolgt alphabetisch und soll keine Wertung/ Rangliste darstellen.

Mein Angebot passt sich immer wieder den aktuellen Marktentwicklungen an. Wenn du ein bestimmtes Tuch oder Tragehilfe im Auge hast welches nicht auf meiner Liste zu finden ist, dann sprich mich ruhig an.

Tragehilfen-Verleih

Nach einer Beratung bei mir kannst du deine favorisierte Tragehilfe nach Verfügbarkeit für ein paar Tage ausleihen.

Schwangerschaftsbindeweisen nach FTZB 

Zum Ende der Schwangerschaft können der wachsende Bauch, die Belastung für den Rücken, die Bauchmuskulatur und den Beckenboden erhebliche Beschwerden bereiten. Das Fortbildungs- & Trainingszentrum Babytragen (FTZB) hat verschiedene Bindeweisen entwickelt, um mit dem Tragetuch das Tragen des Bauches zu erleichtern und diese Beschwerden zu lindern.
Bei mir kannst du DEINE Bindeweise finden, die dir das gibt, was du brauchst: Halt, Stabilität, Luft zum atmen, Beckenbodenentlastung, ..
Auch bei Problemen mit der Symphyse oder dem Iliosacralgelenk können diese speziellen Bindeweisen Linderung verschaffen.

Preise: auf Anfrage

Schreibe einen Kommentar